Ausschreibung ASVÖ Kunstrad – Cup 2016


Ausschreibung

ASVÖ Kunstrad – Cup 2016

31.01.2016

Wettkämpfe: Datum Ort Nennungsschluss Halle
1. Cup Sa. 27. Februar Röthis Di. 16. Februar 1 Fahrfläche
2. Cup So. 20. März Hohenems Di. 08. März 1 Fahrfläche
3. Cup Sa. 03. April Altenstadt Di. 22. März 1 Fahrfläche
4. Cup Sa. 24. September Koblach Di. 13. September 2 Fahrflächen
5. Cup Sa. 05. November Bregenz Di. 25. Oktober 2 Fahrflächen

Kategorien: 1er Kunstfahren 2er Kunstfahren 4er Kunstfahren
Schüler(innen) D U9 Jahrg. 2008 - 2010 Für alle Schülerklassen Für alle Schülerklassen
Schüler(innen) C U11 Jahrg. 2006 - 2007 Jahrg. 2002 - 2010 Jahrg. 2002 - 2010
Schüler(innen) B U13 Jahrg. 2004 - 2005
Schüler(innen) A U15 Jahrg. 2002 - 2003
Junioren(innen) U19 Jahrg. 1998 - 2001 Jahrg. 1998 - 2001 Jahrg. 1998 - 2001
Elite Jahrg. 1997 u. älter Jahrg. 1997 u. älter Jahrg. 1997 u. älter

Startgeld: 1er 2er 4er
Schüler € 5,-- Schüler € 10,-- Schüler € 20,--
Junioren € 6,-- Junioren € 12,-- Junioren € 24,--
Elite € 7,-- Elite € 14,-- Elite € 28,--

Ausscheidungen: Für die Zwischenwertung (nur für die Schüler) beim 3. Durchgang werden die 2 besten
Ergebnisse vom 1., 2. und 3. Durchgang in Summe herangezogen.
Für die Gesamtwertung bilden die drei besten Resultate von 5 Durchgängen in Summe das Ergebnis.
Für die Endwertung müssen also mindestens drei Durchgänge bestritten werden.
Teilnahmeberechtigt sind alle Sportler(innen) mit einer gültigen ÖRV Lizenz 2016,
bzw. einer gültigen Lizenz anderer Nationen.
Der LRV behält sich vor, bei zuwenig Startern in den einzelnen Schülerklassen,
diese je nach Bedarf zusammenzulegen.

Preise: Für die Zwischenwertung Plaketten nur für die Schüler(innen).
Für die Gesamtwertung Pokale für alle Schüler(innen),
sowie Warenpreise für alle Junioren(innen) und die Elite

Nennungen: An Engljähringer Christine, Susergasse 17, A-6800 Feldkirch.
E-Mail c.engljaehringer@aon.at Für unvollständige oder nicht zeitgerechte Nennungen wird das
dreifache Startgeld eingehoben. Abänderungen nach Meldeschluss können nur am Wettkampftag
½ Stunden vor Wettkampfbeginn (nicht Gruppenbeginn) beim Obmann mit einem zusätzlichen Startgeld von 10 € je Starter (nicht Sportler) durchgeführt werden.
Die Meldung hat bis auf Widrruf als Kuras/Webo zu erfolgen.

Sonstiges: Die Auswertung erfolgt über das KUWETT oder Manny Qt. Der 1. Cup wird als Test mit Manny Qt gewertet. Sollte dieser erfolgreich sein, wird komplett auf Manny Qt umgestellt.
PC, Anzeige und Drucker für die Auswertung wird vom LRV bereitgestellt.
Eine geeignete Leinwand muss vom Veranstalter bereitgestellt werden.

Start- / Ergebnislisten können unter http://www.radsport-vorarlberg.at
heruntergeladen werden, sie werden zusätzlich per E-Mail versendet.
Vom Sponsor zur Verfügung gestellte Werbemittel müssen entsprechend
ihrem Zweck eingesetzt werden. (ASVÖ Transparent usw.)

Für den LRV Vorarlberg
Obmann Dr. Hannes Mähr


5. ASVÖ Cup am 4.11.17

Schendlingerhalle in Bregenz

1. Rd. Sam am 16.9. in Oberbüren/CH

2. WM Ausscheidung mit guten Leistungen

Kunstrad Swiss Cup 2017, Junioren

2. Runde, am 8. April in Baar/Schweiz
mehr Neuigkeiten anzeigen
Vorarlberger Landes-
Radsportverband VLRV
Sparte Kunstrad
Dr. Hannes Mähr
6800 Feldkirch/AUSTRIA
Mail
Fr 08.Dezember 2017
KUFA - Nikolausfahren

Kontakt


Vorarlberger Radsportverband
Schweizerstr. 55
6845 Hohenems

Tel. 05576/42324
Mobil. 0664/3008335

office@radsport-vorarlberg.at